Information zur Aktuellen Corona – Situation in der Fahrschule Grote

Lockdown 2.0 Wie geht es weiter????

  • Grundsätzlich befinden sich alle Fahrschulen im Lockdown 2.0.
  • Gemäß des Ministeriums ist es uns nur erlaubt berufsbezogene Ausbildung von Fahrschülern durch zu führen.
  • Zusätzlich zur berufsbezogenen Ausbildung darf außerdem die Ausbildung der Fahrschüler,die bereits mehr als die Hälfte der verpflichtenden Ausbildungsstunden absolviert haben,ihre Ausbildung einschließlich der Praktischen Prüfung fortsetzen und abschließen.
  • Der Fahrschüler muss die Theoretische Ausbildung abgeschlossen haben und die Prüfung bestanden.
  • Der Präsenzunterricht (Theorieunterricht) findet bis zum 14.02.2021 nicht statt.
  • Wir dürfen ferner darauf hinweisen,das ab sofort bei den praktischen Fahrstunden und der Prüfung die Verpflichtung besteht,eine Maske mit FFP 2 Schutzstandard zu tragen ist.
  • Der Fahrschüler hat diese Maske selbst zu besorgen!
  • Des weiteren weisen wir darauf hin,dass die Prüforganisation TÜV Nord Mobilität theoretische und praktische Prüfungen durchführt.
  • Termine zur theoretischen Prüfung werden ausschließlich über uns Fahrschule gemacht.

Wir wünschen uns ein baldiges wiedersehen mit Euch! Bleibt gesund!

Ralf und Nadja Grote

Anmeldungen sind nach vorheriger telefonischer Ankündigung möglich! Alle Information findest du hier: Corona-Info